Dein Einstieg
in die Welt der Energie

Du hast das zweite Staatsexamen in der Tasche und bist auf der Suche nach neuen Herausforderungen? Du möchtest als Unternehmensjurist*in in der Wirtschaft arbeiten, bist interessiert an wirtschaftlichen Abläufen und möchtest gleichzeitig dein erlerntes Wissen anwenden, die Energiewende mitgestalten und dich spezialisieren?

Unser RWE Supply & Trading (RWEST) Young Professionals Legal Programme ist der perfekte Einstieg, um vom ersten Tag an in der Rechts- oder Compliance-Abteilung als Syndikusanwält*in durchzustarten und zugleich einen Einblick in betriebswirtschaftliches Know-how und das praktische Geschäft eines internationalen Unternehmens zu erhalten. Dabei entscheidest du selbst auf Basis deiner Schwerpunkte und Stärken, wo dein Weg in unserem Legal- oder Compliance-Bereich hinführt.

Mehr über RWEST

Martina Lewen, Leiterin Rechtsabteilung Kontinentaleuropa, und Christian Ring, Leiter globale Rechts- und Compliance-Abteilung

Alle Fakten auf einen Blick

Dauer: 1 – 1,5 Jahre (inkl. unbefristetem Vertrag als Syndikusrechtsanwält*in)


Starttermin: flexibel, nach dem 2. Staatsexamen (ggf. auch bereits während des Referendariats möglich)


Standort: Essen, mit der Option für einen Auslandsaufenthalt an anderen RWEST Standorten (z. B. Swindon, London, Chicago oder Singapur)


Während des Young Professionals Legal Programmes erhältst du tiefe Einblicke in verschiedene Bereiche unseres Unternehmens. Wir setzen dabei auf Aufenthalte in den Bereichen deiner Wahl:

  • Legal (Power, Gas, Regulatory, Renewables Commercialisation)
  • Compliance
  • Risk Management
  • RWEST Front Office wie z. B. Algo-Trading or Gas Analysis
  • Sustainability

und viele mehr…

Weil uns deine Weiterentwicklung am Herzen liegt

Neben Einblicken in die verschiedenen Bereiche des Unternehmens und dem damit verbundenen On-the-Job-Training wollen wir ein besonderes Augenmerk auf deine kontinuierliche Weiterentwicklung legen. Dazu wird dir zusätzliche die Chance geboten, z. B. einen „Mini-MBA“ an der LSE (The London School of Economics and Politic Science) zu absolvieren.

Hier ein paar Rahmendaten dazu:

  • Orientierungswoche & 10 Wochen Onlinekurse
  • 8-12 Stunden selbstbestimmtes Lernen pro Woche
  • vollständig online und in englischer Sprache
  • konzentriert sich auf drei Kernsäulen der Unternehmensführung und -leitung
  • beinhaltet Module wie z. B: Führen mit Einfluss, Ökonomie für Manager*innen, Unternehmensstrategie, Organisationskultur als Führungsinstrument
Mehr Informationen zum MBA

Das bringst du mit

  • erfolgreich abgeschlossenes 2. Staatsexamen an einer Universität in Deutschland, Abschluss mit überdurchschnittlichen Leistungen sowie gutem Feedback in den Referendarstationen
  • Interesse an wirtschaftlichen Zusammenhängen und kontinuierlicher Weiterentwicklung in diesem Bereich
  • Leidenschaft für die Energie- und Handelswirtschaft
  • ausgezeichnete Kommunikationsfähigkeiten, sowie fließendes Deutsch und Englisch
  • sehr gute soziale Kompetenz und Teamfähigkeit
  • engagiertes, verlässliches und motiviertes Handeln mit selbstbewusstem und aufgeschlossenem Auftreten
  • Organisationstalent mit analytischer Problemlösungskompetenz
  • ausgeprägtes Verantwortungsbewusstsein sowie lösungsorientiertes und proaktives Handeln
  • frische Ideen, die uns fordern und voranbringen

Benefits

Werde Teil von RWEST und profitiere von vielen Vorteilen!

Work-Life-Balance

internationale & diverse
Unternehmenskultur

Auslandsaufenthalte &
Dienstreisen möglich

kostenloses Health- &
Fitnesscenter vor Ort

Kantine, Bistro,
Barista-Bar & Supermarkt

individuelle
Karriereentwicklung &
Talentmanagement

attraktives
Gehalt & Boni

Mehr über RWEST

Dein Bewerbungsprozess

  1. 1

Bewerbungsphase

  1. 2

Online-Einstellungstest

  1. 3

Assessment Center

Die Bewerbungsphase für das RWEST Young Professionals Legal Programme in Essen hat begonnen. Bewirb dich jetzt!

Jetzt bewerben

Kontakt aufnehmen

Julia Seelhöfer
Young Professionals Legal Programme

T +49 201 5179 2423
M +49 152 54806399

… oder schreibe uns eine E-Mail an unsere RWEST Careers Inbox!